in FB https://www.facebook.com/groups/weltraumarchaeologie/ https://vk.com/weltraumarchaeologie
weltraumarchaeologie - space archaeology  
 
  Rätselhaftes 16.07.2019 02:06 (UTC)
   
 


https://www.weltraumarchaeologie-7-space-archaeology.com/R.ae.tselhaftes.htm

.....................................................................................................................................................................

https://www.weltraumarchaeologie-7-space-archaeology.com/R.ae.tselhaftes.htm

.....................................................................................................................................................................
 
 
Warangal Fort - Warangal, Indien. Eine megalithische Stätte, die mit modernster Technik erbaut wurde

13. 07. 2019



Warangal Fort - Warangal, India. A megalithic site built with ancient advanced technology
Bild könnte enthalten: Pflanze, Baum, Himmel, im Freien und Natur
 

 ...................................................................................................................................................................
 
Drohnenarchaeologie finden in Peru neue Symbole.......

10. 07. 2019

Diese Symbole sind in der Tat sehr aufregend. Allein die archaeologischen Zeitbestimmungen wie Zuordnungen können nicht simmen. Es ist auch unverständlich, das die heutigen Archaeologen immer noch derartige Funde aus der Örtlichkeit her betrachten wie beurteilen. Denn speziell diese Symbole hier in dem Bild, finden wir auch anderen Ortes auf Erden. Und da haben sie bestimmt nichts mit den hier erwähnten Völkern zu tun.

Nein, diese Zeichen sind um ein vielfaches Älter und stammen aus Vorzeiten der heutigen Erdlinge. Sie gehören einer völlig anderen Zeit wie Kulturzeit an und sind Zeichenbotschaften an die Götter, die einst aus dem Himmel auf Erden herabstiegen. Denn Niemand von Frühmenschen, die im Stand von Jägern und Sammlern wären, würde derartige Großsymbole fertigen, ohne überhaupt zu erkennern, was sie dort anlegen. Und sie hätten auch überhaupt keinen Grund oder Motivation, neben ihrem kargen harten Leben, sich mit derartigen Unsinnigkeiten zu beschäftigen. Hier spielen also gewaltige Ursachen mit hinein, das Erdlinge, wenn sie es denn waren, derartige Symbollandschaften anlegen,.


….....Die von den Kulturen von Nazca und Paracas geschaffenen Geoglyphen erinnern eindrucksvoll an die reiche präkolumbianische Geschichte Perus und gelten als archäologische Rätsel.
Die von den Kulturen von Nazca und Paracas geschaffenen Geoglyphen erinnern eindrucksvoll an die reiche präkolumbianische Geschichte Perus und gelten als archäologische Rätsel.

 
Archaeologists discover new geoglyphs near Nazca Lines in Peru
REUTERS
PALPA



The geoglyphs created by the Nazca and Paracas cultures are striking reminders of Peru’s rich pre-Columbian history and are considered archeological enigmas.
The geoglyphs created by the Nazca and Paracas cultures are striking reminders of Peru’s rich pre-Columbian history and are considered archeological enigmas.
 
 
 

.....................................................................................................................................................................

 

 
RUSSIA – Wunder dieser Erde.......

28. 06. 2019

Photographer Viktor Lyagushkin ventured into Berezniki, Russia's sylvinite mine to photograph the psychedelic underground world.


 

 ....................................................................................................................................................................
 
Fliegende cubanische Zigarre in Brasilien entdeckt
…....

22. 06. 2019

Sehen wir das nachgebildete Bild, welches von Augenzeugen beschrieben ist, die im Urwald in Brasilien eine Station entdeckt haben wollen, so könnte man meinen, es handelt sich um ein Ausflugsfahrzeug, welches Besucher als Touristen auf Erden geschickt haben. Gewissermaßen ein Ausflugsvergnügen, um zwischendruch ein wenig Natur zu schnuppern...... und die sogenannte Station ein Ausflugslokals für ET`s darstellt.

 
Cigar-Shaped UFO Spotted Deep Inside the Amazonian Rainforest on Google Earth
Via: Steve May


 
With the help of Google Earth, a vigilant UFO hunter has unveiled the location of a bizarre object that’s strongly resembling a cigar-shaped craft, hidden in a remote place within the Amazon forest.
 

Brazil has always been the center of attention for UFOs. The luxurious rainforests as well as the wide opening to the Atlantic Ocean is what makes this country an ideal place for otherworldly visitors that plan to set up camp and investigate unaware humans. Although their advanced technology helps them to move undetected for most of the time, there are some rare cases when they get exposed.


 

 ...................................................................................................................................................................
 
Mittelmeerraum und Küstenverlauf aus unbekannten Zeiten.....

17. 06. 2019


Wir wissen leidernicht, woher diese Karte stammt, noch wie alt sie ist, noch welches Zeitfenster sie abbildet.

Was aber deutlich wird ist, der Mittelmeerraum sah einmal völlig anders aus. Das dem so ist, ist lange bekannt wie auch die schottische Steinzeichnung der nördlichen Hemisphäre belegt. Hier schein Malta noch ein Teil Afrika zu sein und die Mitte der Inseln als Großinsel Korcika.. Sizilien liebt hier auch völlig anders, wie der italienische Stifel überhaupt noch nicht ausgebildet ist.

Woher auch immer diese Karte stammt, sie zeigt einen Küstenverlauf, der mindestens zig-tausende von Jahren vor unserer Zeit liegt, wie er aus unbekannten Quellen übermittelt wurde. Das allerdingsw belegt eben auch das von uns vertretene Zeitfenste, Malta und die Curt-Ruts stammenaus vorzeiten von nicht weniger als 40.000 Jahren, wenn nicht gar hunderttausende von Jahren vor unserer Zeit.