in FB https://www.facebook.com/groups/weltraumarchaeologie/ https://vk.com/weltraumarchaeologie
weltraumarchaeologie - space archaeology  
 
  Archaeologische Zeugnisse Nr. 02 26.01.2021 14:09 (UTC)
   
 
https://www.weltraumarchaeologie.de/Arch.ae.ologische-Zeugnisse.htm
...................................................................................................................
 
Unterwassermegalithanlagen und deren Zeitfenster – ein Nachweis.....

15. 01. 2021

….das beantwortet Vieles - Immerhin schauen wir hier in der Tat auf echte Daten zwischen 20.000 und 15.000 Jahren, als die Eiszeit anfing, zu schmelzen. D.h., diese Anlagen sind also wesentlich älter, da sie vor dem Meeresanstieg bestanden. Und wenn wir das mit Südamerika vergleichen wie deren Megalithen unbekannter Herkunft und anderen Teilen der Welt, schauen wir plötlich auf mehr als hunderttausende von Jahre zurück, so wie wir das von "weltraumarchaeologie" seit Jahren darstellen"

Siehe auch die Bücher vom Sachbuchautoren R. Kaltenböck-Karow zur Zivilisations- wie Religionsgeschichte der Menschheit.

Symbol für Abzeichen
How deep. The ocean/sea levels were 400ft+ lower in the last ice age.
Bild könnte enthalten: Text „Post-Glacial Sea Level Rise 0 Meltwater Pulse 1A Last Glacial Maximum -20 (三 -40 Ietet -60 eas -80 in Santa Catarina Australia Senegal Rio de Janeiro Jamaica Straits of Malacca upper bound Huon Peninsula Tahiti Barbados lower bound Sunda Vietnam Shelf 24 -100 22 20 18 -120 16 14 12 10 8 Thousands of Years Ago 6 -140 2“
1
 
...................................................................................................................
 
Kambodscha – wundersame hightech Bautechniken, erdbebensicher und geschnitten wie gefräst.....

14. 01. 2021

Wir finden in Kambodscha erdebensicher Bauweisen, Steinformungen wie gefräßte Säulenarbeiten, die wir nur in uralten Bauweisen unbekannter Herkünfte wie in Bolivien/Peru, der Türkei, Ägypten und anderen prähistorischen Orten finden. Wer also trug das Wissen derartiger Bauarten nach Kambodscha – oder vielen sie so einfach aus dem Himmel in die Gehirne einiger weniger Genies, die zufällig dort lebten?
Symbol für Abzeichen
Neues Mitglied
 

...................................................................................................................



 
VON DER SEITE / BLOG ′′ SARDEGNA, DIE INSEL DER ATLANTIDE ′′ WIR ERHALTEN UND WUNDERBAREN TEILEN:
GLAS HABEN DIE PHENIKER NICHT ERFOLGT. HANDELT SICH EINEN KOLOSSALEN FEHLER. DIE PRÜFUNGEN.
Ein sehr wertvoller Mitarbeiter / Redakteur von uns hat ein wirklich außergewöhnliches Fundstück gefunden. Wurde in Zentralasien gefunden und erhalten, stellt ein außergewöhnliches Unicum dar, ein wahrer Schlüssel zum Gewölbe: Glas mit linearen Gravuren im Antik-Sardo-Alphabet. Datierung durch Vergleich mit anderen eingetragenen Fundstücken mit identischen Symbolen: Vor über 7.000 Jahren (offizielle Datierung zeigt 7.000 vor Christus, ist aber völlig falsch). Die sofortige Mitteilung an Prof. Garuti vom Frankenberg, der uns folgende Erklärung abgegeben hat, die wir im Komma wiedergeben, da er ständig diffamiert und kopiert wird, ein Fall der Psychiatrie. Letztere in der Reihenfolge des Vergleichs von Sarda und der Kultur von Naqada in Ägypten mit identischen Eintragungen, die alle bemerken, nur dass Prof seit Jahren darüber berichtet. Hier der Text: ′′ Ich danke den Redakteuren und Mitarbeitern dieses Blogs für ihre großartige Forschungsarbeit. Erstaunliches Fundstück, das erste Zeugnis von Antico Alphabet Sardo auf Glas. Die Datierung liegt sicherlich vor 7.000 Jahren, und der Text lässt keine Zweifel bestehen; darin wird die Diktion unseres aktuellen Wortes GLAS in der alten Sarda-Sprache transkribiert, und es ist der absolute Beweis dafür, dass Glas nicht die sogenannten Phöniker erfunden haben . Die Sardi-Antiker kannten ihn, erschaffen und nutzen ihn vor über 7.000 Jahren. Zusätzlich zum Wort GLAS werden weitere wertvolle schriftliche Zeugnisse herausgegeben, da identische Eintragungen auf Sardinien auf einer anderen Basis (Stein, Bronze) persönlich gefunden wurden. Zum ersten Mal, wiederhole ich, haben wir eine Aussage auf Glas, die übrigens sehr schwierig ist, ohne geeignete Instrumente umzusetzen), wie ihr es verstehen könnt. Vielen Dank nochmal für eure Hilfe und euren Mut, eine echte Perle in einem Sardo und Italienisch kulturellen Panorama über diese epigraphischen / sprachlichen Themen. Mit freundlichen Grüßen an euch alle und eure Zuschauer. Prof. Fabio R. von Frankenberg Garuti. ′′ Textende. Was soll ich hinzufügen? Wie immer klar und für diejenigen, die es in eigener Sache vertiefen möchten, gibt es die Bilder, die wir posten und die ihr selbst vergleichen könnt, ohne Professor und Super-Erudit zu sein, mit anderen Zeugnissen, die im Antik-Alphabeto Sardo geschrieben wurden, die wir bereits veröffentlicht haben. Wir freuen uns für unsere Erde und für uns Sardi, dass wir der einzige Blog auf Sardinien und im Allgemeinen auch in Italien sind, Bilder zu diesem Thema schreiben und zeigen. Und von der Anzahl der Kontakte und der Leute, die uns lesen, können wir sagen, dass die generalisierte Zensur uns nicht berührt, denn die einzig wahre Akademie für Linguistik und lineare Schrift, die vor über 7.000 Jahren zurückliegt, sind wir. Wir alle, viele, die an diesem Abenteuer teilnehmen. Heute haben wir eine weitere wichtige Seite geschrieben, dank der Schnuppe und der Sagazie eines unserer Mitarbeiter / Redakteure. In ein paar Jahren werden Super-Experten herausfinden, dass die Sardi Antike das Glas vor den Phönikern kannten. Es dauert eine Weile, sie sind nicht so erfahren wie wir. Es braucht Geduld... Überlegt es, wie immer.
 


 
  Weltraumarchaeologie - space archaeology / weltraumarchaeologie-7-space archaeology.com
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Bücher
Schenken Sie Freude für Jung und Alt.
Ein kleines “Moncherie” für
die Seele.

Line und die Donnerkeile
Titel: Line und die Donnerkeile
ISBN: 9783746781105
..........................................................

https://www.weltraumarchaeologie.de/Literatur.htm



TRAGÖDIE DER DEUTSCHEN
VÖLKER
Die Kaltenboeck - leben für die Freiheit und Reichsidee

Zeit – Drama
(unschuldig schuldig)

Gesamtausgabe in zwei Teilen
Teil I

R. Kaltenböck-Karow
ISBN: 978-3-748538-06-6


TRAGÖDIE DER DEUTSCHEN VÖLKER Teil II
von R. Kaltenböck-Karow

Format: Hardcover
Bindung: DIN A5 hoch
Seitenzahl: 600 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-748538-21-9


Notwerndige Änderung von Titel und ISBN

Zeitenwende
- für die deutschen Völker -

Format: Softcover
Bindung: DIN A5 hoch
Seitenzahl: 224 Seiten
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3-748537-94-6
Verkaufspreis: 17,50 €
..........................................................

Dr.Otto von Habsburg:

„wer seine Vergangenheit nicht kennt, kann die Gegenwart nicht verstehen und die Zukunft nicht gestalten“
  in FB - https://www.facebook.com/groups/weltraumarchaeologie/
  aktuelle Bücherliste:
Bücherliste:

Welt im Umbruch
ISBN: 978-3-8442-7745-6

GOOGLE-AERHT – Unser Spion im All
ISBN: 978-3-7418-8972-1

VERLORENE WELTEN
ISBN: 978-3-7375-5933-1

MEGALITHEN Letzte
ISBN: 978-3-8442-7889-7
Index – verbotene Bücher “und sitzen zur Rechten Gottes
ISBN: 9783844244335

Index – verbotene Bücher “ISLAM – Märchen aus tausend und einer Nacht!“
ISBN: 978-3-7375-6340-6

Index – verbotene Bücher “Zeiten vor unser Zeit“
ISBN: 978-3-8442-6109-73

WELTRAUMARCHAEOLOGY Archäologische Spuren
ISBN: 978-3-7375-4420-7

FLUCHTPUNKT ERDE
ISBN: 978-3-7375-0604-5

Einsteins Relativitäten und die Antworten
ISBN: 978-3-7418-1072-5

APOKALYPSE MARS
ISBN: 978-3-8442-9134-6


Prähistorie – Weltraumarchäologie – Zivilisationsentwicklung
ISBN: 978-3-8442-8544-4

Die MESSIAS -SAGA – “die Götter waren schon da“
ISBN: 978-3-8442-5049-7

Der Götterschock – Was geschieht am Tag X
ISBN: 978-3-8442-8657-1

Mythos Apokalyptik – Offenbarung Im Spiegel der …..
ISBN: 978-3-8442-4839-5

„Wissenschaftsdisziplin Weltraumarchäologie“
ISBN: 978-3-8442-9705-8

MARS – VERWANDTE
ISBN: 978-3-8442-9643-3
  Weitere Seitenempfehlungen
https://wordpress.com
/post/weltraumarchaeologie.wordpress.com

https://vk.com/weltraumarchaeologie

https://www.weltraumarchaeologie-7-space-archaeology.com/

https://www.rt-koenigsberg.de/

https://int-wiener-hofburg-residenz.de.tl/

https://vk.com/id504035432

Zivilisationsgeschichte unseres Sonnensystems